FCL Versendung

Die gängigen Containergrößen:

Container Innenmaße in Metern (l x b x h) Volume
20 ft container 5,90 x 2,34 x 2,38 33 m³
40 ft container 12,03 x 2,34 x 2,38 67 m³
40 ft container (high cube) 12,03 x 2,34 x 2,59 75 m³

seefracht 1

20 ft Container auf kurzem LKW-Chassis
seefracht 2
40 ft Container auf langem LKW-Chassis

In einem 20 ft Container kann eine durchschnittlich eingerichtete 3 Zi. Wohnung verstapelt werden.

Der Platz reicht auch für einen PKW und ca. 15 m³ Umzugsgut, wenn über dem Auto eine entsprechende Stellage gebaut wird.

Ein 20 ft Container lohnt sich jedoch bereits ab einem Volumen von ca. 10 m³ Umzugsgut!

Bis ca. 10 m³ siehe lcl Versendung und ggf. Luftfracht!

LCL Versendung

Die Versendung erfolgt in Überseekisten bis ca. 10 m³.
Das Mindestvolumen beträgt 1 m³.

Überseekisten werden von uns auf Maß und gemäß dem IPPC-Standard angefertigt; eine Versendung in standardisierten Liftvans halten wir wegen festgelegter Größen und in der Regel sehr hohem Gewicht für weniger geeignet.

seefracht 3

Versandfertige Überseekisten in unserem Lager

Die Kosten für die lcl Sendung hängen im Wesentlichen vom Umfang ab.

Bei kleineren Sendungen - weniger als 1 m³, aber auch schon bei Sendungen von einigen Kubikmetern - kann die Luftfracht eine Alternative zur lcl Versendung sein.

Verpackung

Beide Versendungsformen - lcl oder fcl - erfordern eine spezielle seegerechte Verpackung. Zur seegerechten Verpackung gehören vor allem: doppelwandige und kaschierte Luftpolsterfolie, mehrlagige Papierdecken, Wellpappen aller Größen; außerdem verwenden wir: Kleiderkartons, Stuhlkartons, Fahrradkartons.

Alles was in Umzugskartons passt, wird -wie bei einem normalen Umzug- auch in Umzugskartons verpackt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.